«Sports Awards – Die Besten aus 70 Jahren»

Wahlmodus 2020

An den «Sports Awards – Die Besten aus 70 Jahren» werden die Besten des Schweizer Spitzensports seit 1950 ausgezeichnet. Zur Wahl stehen die bisherigen Preistragenden in fünf Kategorien. Anstelle der u.a. Schweizer Medienschaffenden und der aktiven Spitzensportlerinnen – und sportler, die bei den jährlichen Sports Awards wahlberechtigt sind, bestimmen bei der diesjährigen Preisverleihung die Mitglieder der Sports Awards Academy über die Nominationen. Die Sports Awards Academy besteht aus den bisherigen Preistragenden in den Kategorien Sportler, Sportlerin, Paralympische Sportler, Trainer, Newcomer, MVP und Ehrenpreis. 2020 finden die Ehrungen in folgenden Kategorien statt:

Kategorien Sportler und Sportlerin

Das Schweizer Fernsehpublikum wählt die beste Sportlerin und den besten Sportler via Televoting während der Livesendung. Eine Vorauswahl von je sechs Kandidatinnen und Kandidaten hat die Sports Awards Academy bereits im Vorfeld getroffen. Die Ergebnisse der Vorwahlen (Academy) und des Televotings zählen zu je 50 Prozent.

Kategorie Team

Die Sports Awards Academy nominiert im Vorfeld sechs Teams. Wer die Auszeichnung Bestes Team erhält, bestimmen die Schweizer Sportfans in einem Online-Voting über die Website www.sports-awards.ch mit. Für die Gesamtwertung zählen die Ergebnisse der Sports Awards Academy und des Publikums zu je 50 Prozent.

Kategorie Paralympische Sportler

Aus allen bisherigen Preistragenden wählt die Sports Awards Academy die Siegerin resp. den Sieger für den Titel Beste/r Paralympische/r Sportler/in

Kategorie Trainer

Aus allen bisherigen Preistragenden wählt die Sports Awards Academy die Siegerin resp. den Sieger für den Titel Beste/r Trainer/in.

Ausserdem: SRF 3 Best Talent Sport

Radio SRF 3 engagiert sich schon seit vielen Jahren in der Talentförderung (Musik, Comedy). Seit 2019 wird auch im Sport das beste Nachwuchstalent der Schweiz gekürt – und im Rahmen der jährlichen Sports Awards gewürdigt. Die Schweizer Sporthilfe macht Vorschläge zuhanden des Wahlausschusses, welcher drei Nominierte festlegt. Radio SRF 3 organisiert die Wahl des Best Talent Sport, das von den Hörerinnen und Hörern gewählt wird. Die Siegerin oder der Sieger wird im Rahmen der Livesendung am Sonntagabend geehrt. 2020 wird der Nachwuchspreis als einzige Auszeichnung auf der Basis des normalen Wahlreglements der Sports Awards durchgeführt.