Resultate Wahl zum Sportler des Jahres 2019

Details zur Wahl

Die Vorschlagsliste für die Wahl zum Sportler des Jahres umfasste 15 Kandidaten. Eine Vorauswahl von sechs Kandidaten haben die «Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler» (Swiss Olympic Card innehabende Personen) sowie die «Medien» (Sportredaktionen der Schweizer Medien und Sektionen von sportpress.ch) bereits im Vorfeld getroffen. Die Ergebnisse der Vorwahlen (Medien sowie Spitzensportlerinnen und Spitzensportler) und des Televoting zählen zu je einem Drittel. Die weiteren Plätze belegten folgende Kandidierende:

07. Stefan Küng (Rad Strasse)
08. Steve Guerdat (Reiten)
09. Fabian Bösch (Ski Freestyle)
10. Martin Fuchs (Reiten)
11. Killian Peier (Skispringen)
12. Stefan Reichmuth (Ringen)
13. Pat Burgener (Snowboard)
14. Jeremy Seewer (Motorrad)
15. Noé Roth (Ski Freestyle)

Resultate Wahl zur Sportlerin des Jahres 2019

Details zur Wahl

Die Vorschlagsliste für die Wahl zur Sportlerin des Jahres umfasste 15 Kandidatinnen. Eine Vorauswahl von sechs Kandidaten haben die «Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler» (Swiss Olympic Card innehabende Personen) sowie die «Medien» (Sportredaktionen der Schweizer Medien und Sektionen von sportpress.ch) bereits im Vorfeld getroffen. Die Ergebnisse der Vorwahlen (Medien sowie Spitzensportlerinnen und Spitzensportler) und des Televoting zählen zu je einem Drittel. Die weiteren Plätze belegten folgende Kandidierende:

07. Jolanda Neff (Mountainbike)
08. Fanny Smith (Skicross)
09. Mathilde Gremaud (Ski Freestyle)
10. Jeannine Gmelin (Rudern)
11. Simona Aebersold (Orientierungslauf)
12. Elena Quirici (Karate)
13. Nina Christen (Schiessen)
14. Julie Zogg (Snowboard)
15. Ladina Jenny (Snowboard)

Resultate Wahl zum Team des Jahres 2019

Details zur Wahl

Für die Wahl wurden gewertet: Je 50 % der Abstimmungen «Medien» (Sportredaktionen der Schweizer Medien und Sektionen von sportpress.ch) und der «Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler» (Swiss Olympic Card innehabende Personen). Die weiteren Plätze belegten folgende Kandidierende:

04. Team Schweiz (Mountainbike)
05. Team Schweiz Frauen (CC Aarau) (Curling)
06. Team Schweiz Frauen (Orientierungslauf)
07. Barnabé Delarze/Roman Röösli (Rudern)
08. Team Schweiz Männer (Unihockey)
09. Team Schweiz (Ski Freestyle)
10. SC Bern (Eishockey)
11. Team Schweiz Männer (Fussball)
12. Team Schweiz Männer (Fechten)
13. FC Zürich Frauen (Fussball)
14. Team Schweiz Männer (Beachsoccer)
15. Team Schweiz Männer (CC Genf) (Curling)

Resultate Wahl zum Paralympischen Sportler des Jahres 2019

Details zur Wahl

(Sportredaktionen der Schweizer Medien und Sektionen von sportpress.ch), der «Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler» (Swiss Olympic Card innehabende Personen) und der «Paralympischen Athletinnen und Athleten». Die weiteren Plätze belegten folgende Kandidierende:

04. Nora Meister (Schwimmen)
05. Thomas Pfyl (Ski Alpin)
06. Sandra Graf (Cycling)
07. Silvio Keller (Tischtennis)
08. Karin Suter-Erath (Badminton)

Resultate Wahl zum Trainer des Jahres 2019

Details zur Wahl

Für die Wahl wurden gewertet: Je 33 1/3% der Abstimmungen durch die «Medien» (Sportredaktionen der Schweizer Medien und Sektionen von sportpress.ch), der «Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler» (Swiss Olympic Card innehabende Personen) und von den im Berufsverband «swiss coach» organisierten Trainerinnen und Trainer sowie Leistungschefs der Sportverbände. Die weiteren Plätze belegten folgende Kandidierende:

04. Gerardo Seoane (Fussball)
05. Bernhard Fluck (Kunstturnen)
06. Werner Zurbuchen (Ski alpin)
07. Vroni König-Salmi (Orientierungslauf)
08. Claudio Perret (Rollstuhlsport)
09. Kari Jalonen (Eishockey)
10. Thomas Fuchs (Reiten)

Resultate Wahl zum MVP des Jahres 2019

Details zur Wahl

Für die Wahl wurden gewertet: Je 33 1/3% der Abstimmungen durch die «Medien» (Sportredaktionen der Schweizer Medien und Sektionen von sportpress.ch), der «Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler» (Swiss Olympic Card innehabende Personen) und der Öffentlichkeit via Online-Voting (sports-awards.ch).